• Stepun's Barsois

 

Neues Design      

Nachrichten aus dem vergangenen Jahr finden Sie hier Archiv 2018

 

letzte Aktualisierung 06.06.2019

01. Juni 2019 - CAC Issum (Richter: Herr W. Wiersma, NL)

Unsere Stepun's Chaska holt das Veteranen BOB.

Stepuns Chaska

01. Juni 2019 - CAC Trautskirchen (Richter: Frau Krah - Heiermann, DE)

MCH Stepun‘s Anfisa, 10 Jahre alt (Bes.Juliana Klein) zeigt sich in toller Kondition in der Veteranenklasse und gewinnt V1 Veteranenlandessieger Nordbayern 2019, Veteranen BOB und das Veteranen BEST in Show.

Stepuns Anfisa

01. Juni 2019 - CAC Offenbach (Richter: U. Lennartz, DE)

Stepun‘s Herosa (Bes. Fam. Fogel) bekommt V1/VDH JgdCAC und JgdBOB. Stepun`s Gaschiniya (Bes. Junko Miura) erreicht in der offenen Klasse V2 ResCAC ResVDH..


Best friends

20. Mai 2019 - Seit heute ist es amtlich: Stepun's Efvalia und Stepun's Gamina sind für die FCI Coursing EM in Estland nominiert.

19. Mai 2019 -VDH Europasiegerausstellung in Dortmund (Richter: Herr Rohlin, Dk) - Doppelsieg für Haribo und Hatischka

Stepun's Haribowitch bekommt V1/ JgdVDH /JgdCAC/JgdBOB und ist Europa - Jugendsieger 2019. Seine Schwester Hatischka gewinnt ebenfalls die Jugendklasse und ist die diesjährige Europa-Jugendsiegerin. Besser geht's wirklich nicht. Wir sind hin und weg und freuen uns wahnsinnig. Vielen Dank an den Zuchtrichter Herrn Rohlin für die Bewertungen und Rolf Niemann für die Fotos.

Stepuns Haribowitsch

Stepuns Haribowitsch
Stepun's Haribowitch


Stepun's Haribowitch und Hatischka


Stepun's Hatischka

Stepun's Eljuscha aka Barakat wird in der Championklasse mit V 3 bewertet.

18. Mai 2019 - 1. DWZRV - Siegercoursing in Hünstetten.

Stepun's Efvalia gewinnt die Prüfung. Herzliche Glückwünsche nach Franken.

Stepuns F2 Wurf
So sehen Sieger aus: Stepun's Efvalia und Turgai's Medoc

17. Mai 2019 - Frühjahrssiegerausstellung in Dortmund (Richter: Frau Wilfriede Schwerm - Hahne, De)

Stepun's Eljuscha aka Barakat steht erstmals in der Championklasse und holt V1 und Res.CACIB.

Unser Youngster Stepun's Haribowitch bekommt V1/ JgdVDH /JgdCAC/JgdBOB. Er wird Frühjahrs-Jugendsieger Dortmund 2019 und bester Rüde (BOS) mit gerade mal 14 Monaten! Seine Schwester Stepun's Hatischka erhält V1 /JgdVDH/ JgdCAC und ist Frühjahrs-Jugendsiegerin Dortmund 2019. Wir sind stolz auf unseren Nachwuchs und bedanken uns an dieser Stelle ganz besonders herzlich bei der Richterin Frau Schwerm - Hahne.

Stepuns Haribowitch
Stepuns Haribowitch

Stepuns Hatischka
Stepuns Hatischka

April 2019 - Urlaubsgrüße vom Mittelmeer

Stepun's Genadij und seine Schwester Galja sind mit Dagi und Rigo in Südfrankreich unterwegs.

Stepuns F2 Wurf
Chilling softly Genadij (li) und Galija

14. April 2019 - Landessiegerausstellung in Volkmarsen (Richter: Frau Marliese Müller, CH)

Bei Sturm, Schnee und Regen erreichte unsere Stepun`s Chaska das Veteranen BOB, der Youngster Stepun`s Haribowitsch bekam Jugend CAC / BOB und beide die Landessiegertitel. Stepun's Hatischka holte in der Jugendklasse V2, ihre Schwester Herosa ein SG. In der offenen Klasse waren Stepun's Fee - Tascha mit V 3 und Stepun's Gamina mit V dabei.

Stepuns F2 Wurf
Landesjugendsieger und Landesveteranensiegerin Hessen - Thüringen 2019

Stepun's Haribowitch
Stepun's Haribowitsch

April 2019 - Urlaubsgrüße vom Mittelmeer

Stepun's Genadij und seine Schwester Galja sind mit Dagi und Rigo in Südfrankreich unterwegs.

Stepuns F2 Wurf
Chilling softly Genadij (li) und Galija

02. April 2019 - unser B - Wurf ist 9 Jahre alt

Wir gratulieren den drei Mädchen herzlich zum Geburtstag und wünschen Euch Gesundheit und noch eine lange gemeinsame Zeit mit Euren Menschen. Mit großer Wehmut denken wir an die wunderschöne Barishnija, die uns viel zu früh verlassen hat.

Stepuns F2 Wurf
das Mädelsquartett im Mai 2010

20. März 2019 - heute feiert der F - Wurf den 4. Geburtstag

Herzlichen Glückwunsch und Knuddels an die Rasselbande. Bleibt alle gesund und macht immer brav Euren Futternapf leer.

Stepuns F2 Wurf

16. März 2019 - Ausstellung in Issum (Richter: Frau Krah - Heiermann)

Stepun`s Eljuscha aka Barakat konnte mit seinem Gangwerk und seiner standardgerechten und gepflegten Erscheinung überzeugen. Er bekommt in der offenen Klasse V1 CAC VDH BR, BOS und erfüllt damit die Bedingungen zum Deutschen Champion, dies wurde mit einem Gläschen Champagner gefeiert. Laidia und Max sind superstolz auf ihren Schatz, und wir sind es auch.

Stepuns Eljuscha

Unsere Stepun's Chaska startete das erste Mal in der Veteranenklasse. Sie war in Topform und beeindrucke mit federleichtem Gangwerk. Das minimale Übergewicht erwähnte die Richterin zwar, überwogen haben jedoch Chaska's besondere Qualitäten. So gab es für sie V1 VetVDH VetCAC und als krönenden Abschluss im großen Ehrenring das Veteranen Best in Show. Wir haben uns riesig über unsere Grande Dame gefreut.

Stepuns Chaska

Unser Jungrüde Stepun`s Haribowitch stibitzte zum Gelächter aller Zuschauer ein leckeres Salamibrötchen vom Richtertisch. Es gelang ihm trotzdem ein V2 in der Jugendklasse mit den Anwartschaften Jugend ResVDH und ResCAC

Stepuns Haribowitch

Für Stepun's Herosa war es die erste Ausstellung in der Jugendklasse. Sie bekam V4. Die noch vorhandene Unsicherheit in einer Halle mit so vielen Menschen konnte man ihr anmerken.

Unsere Flitzemaus Stepun`s Gamina, auch Rakete genannt, erhielt in der offenen Klasse leider nur SG 3. Mina hatte den Wintermantel schon abgelegt.

14. März 2019 - Stepun's H2 Trio hat Geburtstag

Herosa, Hatischka und Haribowitch sind heute ein Jahr alt. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag. Habt einen schönen Tag, ein tolles Jahr und und weiterhin ein wunderbares Leben.

06. März 2019 - die C`s werden heute acht Jahre alt.

Die Zeit ist so schnell vergangen. Wir gratulieren allen herzlich und wünschen Euch Gesundheit, Spass und immer was Leckeres im Futternapf.

26./27. Januar 2019 Ausstellungswochenende in Langerwisch

Stepun's Hatischka holt sowohl Samstag (Richterin A. Gielisse, NL) als auch am Sonntag (Richter G. Ehrenreich, AT) jeweils Jugend CAC.

Stepuns Hatischka

Stepuns Hatischhka

 

Ihr roter Wurfbruder Stepun's Haribowitch wird am Sonntag ebenfalls mit Jugend CAC und Jugend BOB verwöhnt.

Stepun's Haribowitsch

Stepuns Haribowitsch

Vielen Dank an Rolf Niemann für die Fotos

Auch unsere Laidia hatte sich mit Stepun's Eljuscha aka Barakat auf den weiten Weg gemacht, trotz ihres kaputten Knies. Das machte dann prompt Probleme, und so gab es am Samstag für den schicken Jungen ein V 2. Am Sonntag gewann er die offene Klasse und bekam V1 VDH.

Stepuns Eljuscha
Foto: Rolf Niemann

19./20.01.2019 Schneecoursing im Stubaital

Stepun's Gamina aka Mina rockt die Doadleralm.


Vor einer Traumkulisse bei Kaiserwetter und Eiseskälte
gehen in den Tiroler Bergen 19 Hündinnen und 13 Rüden
an den Start. Unsere Rakete Mina aus dem Sauerland gewinnt
die Prüfung und sichert sich nach zwei grandiosen Läufen den
Sieg und das CACIL. Wir sind hin und weg und gratulieren
Julia und Mario ganz herzlich zu diesem großartigen Ergebnis.

 

 

 

 

 

 

Die Fotos oben im Slider wurden uns von
Veronika und Wim Teunissen zur Verfügung
gestellt. Dafür bedanken wir uns sehr.

 

Stepun's Efvalia läuft auf den 6. Platz, und das, obwohl sie in der Nachhitze ist. Kerstin und Harold sind mit Recht sehr stolz auf ihre schöne Efva. Sie ist einfach eine Jägerin durch und durch!

Stepun's Efvalia
Stepun's Efvalia fotografiert von Armin Hauke

Stepuns Caterina

 

Mit dabei war auch die 8jährige Stepun's Caterina,
die ebenfalls zum Rudel von Kerstin und Harold gehört.
Cati hat das Jagen nicht verlernt und belegt den 2. Platz bei den Senioren.


Stepun's Galjuscha von Familie Hofacker kommt auf den 12. Platz

 

 

 

 

 

 

Herzliche Glückwünsche aus Issum an alle.

Ein Blick zurück

Der erste Stepun's-Wurf fiel am 13. Februar 1975 aus der weißen Ninoschka Niwastroy nach Mumtaz Mahal's Fjodor. Aufgebaut und ausgewählt hat Anne-Katja Behrbalk ihre Zucht nach den Linien ORLOW, BERGLAND und WERGEI. Ihr Zuchtideal waren typvolle, wesensfeste Hunde, welche ihre ursprünglichen Eigenschaften noch besitzen. In mehr als zwei Jahrzehnten züchterischer Tätigkeit hat sie in erheblichem Maß zum hohen Niveau der europäischen Barsoizucht beigetragen. Wir lernten uns 1991 kennen. Kurz zuvor hatte ich die russische Hündin Diana iz Russkogo Polya zu mir genommen. Mit Diana an der Leine fuhr ich nach Dortmund, um sie Anne-Katja Behrbalk vorzustellen. Sie war von der Hündin hellauf begeistert, zumal sie feststellte, dass Diana ihre geliebten Orlow- Linien führte. Anlässlich ihres 68. Geburtstages im April 1993 machte Anne-Katja Behrbalk den Vorschlag, zusammen eine Zwingergemeinschaft zu führen. Sie wollte verhindern, dass der Name STEPUN und damit ihr Lebenswerk in Vergessenheit gerieten. Den erste gemeinschaftliche Wurf hatten wir im Oktober 1994. Eltern waren Diana iz Russkogo Polya und Ch Stepun's Ljubim.

Stepun's Barsois haben Erfolg im Ausstellungsring und beweisen ihre Leistungsfähigkeit bei Coursing und Rennen. Als Züchterin möchte ich dazu beizutragen, den Barsoi in seiner Einzigartigkeit zu erhalten. Das heißt, mit typgleichen Hunden zu züchten, wobei die Typgleichheit Vorrang vor kleineren Fehlern haben soll. Typ ist, wenn man die Zuchtstätte an den gezüchteten Hunden erkennt. Bei der Zuchtauswahl achte ich sehr auf das Wesen der Tiere, deren Nachkommen in einer häufig hundefeindlichen Zivilisation bestehen müssen. Ein Leben ohne Barsois kann ich mir heute nicht mehr vorstellen, und ich geniesse jeden Tag, den ich mit diesen wunderbaren Geschöpfen verbringen darf.

Kontakt + Impressum

Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:

Dorothee Wöhrle-Simon
Pauenweg 24
D 47661 Issum
+ 49 (0) 2835 445045
Email: info@barsois.de

Gestaltung:

Geseta M. Wilhelm
D-79367 Weisweil

Haftungsausschluss

Diese Webseite enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Webseiten unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht. Quelle: juraforum.de