• Stepun's H2 Wurf 2018
  • Stepun's H2 Wurf 2018
  • Stepun's H2 Wurf 2018
  • Stepuns H2 Wurf
  • Stepuns H2 Wurf
  • Stepuns H2 Wurf
  • Stepuns H2 Wurf
  • Stepuns H2 Wurf

 

Neues Design      

Nachrichten aus dem vergangenen Jahr finden Sie hier Archiv 2017

letzte Aktualisierung 13.06.2018

12. Juni 2018 - Heute hat unser G - Wurf Geburtstag

Die 11er - Gang wird zwei Jahre alt. Ganz liebe Grüße aus Issum und habt alle einen wunderbaren Tag.

Stepuns Efvalia
Stepun's Gamina gratuliert ihren Geschwistern

CAC - Ausstellung in Gröditz am 02. Juni 2018 (Richterin: Frau Ute Lennartz, De)

Stepuns Gwinija, Weltjugendsiegerin 2017 (Bes. Lutz Hartmann) war in Gröditz unterwegs und bekam dort in der offenen Klasse V 1 RCAC VDH.

Stepuns Efvalia
Stepun's Gwinija (Foto: European Borzoi)

CAC - Ausstellung in Issum am 02. Juni 2018 (Richterin: Frau Gabriele Schröter, De)

Besser geht´s nicht. Stepun's Eljuscha aka Barakat (Bes. Fam.Dr. Ebeleh) war heute in Issum auf der Windhundaustellung, Er bekam V1, VDH CAC und wurde im Stechen bester Rüde. Obendrauf wurde er bei 16 gemeldeten Barsois auch noch BOB..Barakat ist aber auch ein beeindruckender Rüde.

Stepuns Efvalia
Stepun's Eljusha aka Barakat

01. Juni 2018

Heute ist Stepun's Walerij auf seine allerletzte Reise gegangen. Er wurde 13 Jahre alt. Walo hatte eine wunderbare Familie, die ihm ein langes, abwechslungsreiches Leben ermöglicht hat. Danke an Edith, Juliana, Peter und Johannes für all die Liebe und Zuneigung für diesen sehr speziellen Rassevertreter. Gute Reise Walo, komm gut über die Regenbogenbrücke.

Abschied

Doppelveranstaltung in Tüttleben am 19./20. Mai 2018

Stepun's Caterina und Stepun's Efvalia waren mit Kerstin und Harold angereist. Beide Hündinnen nahmen an der Ausstellung teil. Cati bekam V2 Res. VDH in der Championklasse und Efa erzielte das gleiche Ergebnis in der Gebrauchshundeklasse (Richter: Herr Olaf Knauber, De).

Im Feld schaffte die siebenjährige Cati am darauf folgenden Tag zwar „nur“ den dritten Platz, da sie im ersten Lauf zweimal versucht hatte, den Maulkorb los zu werden, legte aber dann im zweiten Durchgang eine absolut spektakuläre Vorstellung hin. Sie bekam das CACC und erfüllt damit die Voraussetzungen für den Titel Deutscher Coursing-Champion. Wir alle sind mega stolz. Eine tolle Leistung der siebenjährigen Hündin.

Stepuns Caterina
Stepunm's Caterina

Urlausgrüsse

Stepun's Elekin war am bretonischen Meer und hatte viel Spass mit seiner temperamentvollen Spielgefährtin, der jungen Dobermanndame Zelda. .

Abschied

 

Auch Stepun's Gamina und ihre kleine Gefährtin Stepun's Herosa aka Rosa geniessen die Ferien am Meer.Sie sind an der Ostsee unterwegs, und weil Rosa für große Touren noch zu klein ist, haben sich ihre Zweibeiner eine Transportmöglichkeit für den Zwerg einfallen lassen.

Stepuns Gamina und Rosa unterwegs

13. Mai 2018 - Coursingtraining in Issum

Heute hatten wir auf der großen Wiese hinter unserem Grundstück ein Training für Mitglieder des Düsseldorfer Windhundvereins. Zubatoi und Chaska liefen zusammen die gesamte Strecke. Dostofei und Fee-Tascha gaben alles und kamen glücklich im Ziel an. Sogar unsere Emmy absolvierte den halben Parcours. Trotz des starken Regens am Mittag blieb die Laune der Vereinsmitglieder gut. Es hat allen ganz viel Spass gemacht.

Stepuns Efvalia
Dostofei und Fee-Tascha


Emmy, Stepun's Emilija

12. Mai 2018 - Stepun's Walerij aka Walo feiert heute seinen
13. Geburtstag

Wir gratulieren ihm von ganzem Herzen zum heutigen Ehrentag und sind sehr stolz und glücklich, dass es dem alten Herrn bemerkenswert gut geht. Es ist ein tolles Alter, das er Dank der hingebungsvollen Pflege und Fürsorge seiner Menschen erreicht hat. Walo, Du und Deine wunderbare Familie, heute rockt Ihr Braunsbach.

Stepuns Efvalia
Stepun's Walerij mit Stepun's Anfisa am Tag seines 13. Geburtstages

05. Mai 2018 - Verbandssiegercoursing in Tüttleben

Stepun's Efvalia erkämpft sich den 2. PLatz und ist damit Vize-Verbandscoursingsiegerin. Wir gratulieren Kerstin und Harold ganz herzlich zu diesem neuen Erfolg ihres Dreamgirls.

Stepuns Efvalia
Stepun's Efvalia

01. Mai 2018 - die H2-Kinder sind jetzt sieben Wochen alt und wurden traditionsgemäß getauft...

Herzlichen Dank an alle, die nach Issum gekommen sind, um das Event mit uns zu feiern. Wir hatten einen kühlen aber überaus lustigen Tag. Schön wars mit Euch.

Die Erstgeborene, das helle Mädchen, heißt Stepun's Herosa. Sie wird zu Stepun's Gamina ins Sauerland ziehen. Die "Graue" haben wir "Hatischka" genannt. Sie bleibt bei uns im Pauenweg. Der rote Prinz trägt jetzt den Namen "Stepun's Haribowitch", Rufname "Haribo", worauf er bereits prima hört. Er könnte eventuell Mitte Juni umziehen. Für ihn wünschen wir uns eine Familie, die ihn sowohl ausstellungsmässig als auch im sportlichen Bereich fördert. Eltern der Minitruppe sind der Franz. Champion Ienisseï du Cot-Regnier und unsere Stepun's Emilija. Die Ahnentafel finden Sie hier

Stepuns

Stepuns

Dagi und Rigo haben ein Foto ihrer Dreiermannschaft geschickt

Stepuns G-2Wurf
Stepun's Galja, Genadij und Chirikow

18. April 2018 - die H2-Kinder sind heute fünf Wochen alt

Stepuns Barsois 5 Wochen

Wunderbare Neuigkeiten haben wir auch von Druschba und Estelija, die gemeinsam einen neuen Lebensplatz gefunden haben.

"Hier ein kurzer Zwischenbericht: es geht uns allen gut. Die Mädels sind gut angekommen, lieben ihre Box , fressen gut und sind auch sonst aufgeschlossen. Mit den anderen Hunden geht es gut, Druschba ist die deutlich neugierigere, sie hatte auch schon eine Begegnung mit dem Kater, die nicht geplant war. Aber es ist alles gut gegangen. Sie laufen – wenn ich gerade Pferde füttere – mit im Hof. Druschba mit den anderen Hunden, Estelija bleibt noch liegen und schaut sich alles aus Entfernung an. Dann geht jemand am Hoftor vorbei und schon sind alle Hunde, auch Estelija, am Aufpassen. Danach gibt es Futter , was gerne genommen wird. Diese Zeremonie wiederholt sich mehrfach am Tage, sie begleiten uns bei der Versorgung der Pferde, mit denen sie kein Problem haben. Estelija ist ein wirkliches Herzchen mit einem ganz besonderen Wesen. Sie freut sich riesig, wenn sie sich dann getraut hat, zu mir zu kommen, obwohl die anderen Hunde auch noch in der Nähe sind. Sie ist dem Wesen meiner alten Hündin sehr ähnlich. Wir gehen jetzt zweimal am Tag spazieren; nachdem der erste Tag mt Doppelleine prima geklappt hat, können wir mittlerweile ganz brav an der Leine gehen ohne die Menschen hinter sich her zu ziehen. Zur Zeit lernen wir gerade auch die ersten paar Meter ordentlich“ zu gehen. Anbei ein Bild vom ersten Tag beim Spazierengehen. Also alles in Allem im Lot".

Danke an Iris und Horst, dass Ihr die zwei Unzertrennlichen adoptiert habt.

Stepuns G-2Wurf
Estelija und Druschba in der neuen Heimat

dieses hübsche Foto von Stepun's Gamina möchten wir Ihnen nicht vorenthalten

Stepuns Gamina, 2 Jahre alt

11. April 2018 - unser H2 - Kinder sind heute vier Wochen alt

Neueste Fotos haben wir oben im Slider für Sie bereit gestellt.

Auch sonst ist bei uns immer was los. Hier amüsieren sich die Geschwister Genadij, Galja, Gamina und Gaschinya.

Stepuns G-2Wurf

07. April 2018 - Leistungscoursing beim WRSV Solitude in Grab/Baden-Württemberg.-

Stepun's Efvalia belegte mit 112 Punkten den 2. Platz von 13 Startern. Herzlichen Glückwunsch an Kerstin und Harold. Ihr Bruder Stepun's Elekin kam mit 104 Zählern auf Rang 9. Ihm war es wohl zu warm geworden in seinem dicken, dunklen Pelzmante. Das Thermometer erreichte am Nachmittag sommerliche 25°.

Stepun's Efvalia
Foto: Claus Walcher

04. April 2018 - Ardagan's Firecracker aka Fire ist über die Regenbogenbrücke gegangen...

Manche Tage bringen dem einen Glück, dem anderen große Trauer. Beate musste ihren treuen Begleiter Fire heute gehen lassen. Als sie diesen wunderschönen Hund mit seinen schon fünf Jahren aufgenommen hat, rechnete niemand damit, dass er noch 7 tolle Jahre vor sich hat! Alle hat er auch mit seinem unglaublichen Lebenswillen verblüfft. Dreimal ist er dem Tod von „der Schüppe gesprungen“… Man dachte er ist wie eine Katze, sodass er das vielleicht siebenmal schafft… Leider nicht! Fire lebt in seinen Kindern, Enkeln und Urenkel weiter…Adieu und Do swidanja Fire...

Ardagans Firecracker

04. April 2018 - Stepun's H2 - Wurf drei Wochen...

Heute sind wir drei Wochen alt, unsere Menschenmama ist sehr zufrieden mit uns. Sie wollte uns beim Spiele filmen, war aber nicht schnell genug. So ist es ein Minivideo geworden, das Sie hier anschauen können.

Stepuns Barsois 2015
Stepun's H2 - Wurf, der Rüde "Haribo", drei Wochen alt

Stepuns Barsois 2015

Stepuns Barsois 2015

28. März 2018 - Stepun's H2 - Wurf ist zwei Wochen alt

Die Kleinen sind fit und dick und wiegen ca 1600g. Der rote Rüde kann noch reserviert werden.

Stepuns Barsois 2015
Stepun's H2 - Wurf, der Rüde "Haribo", zwei Wochen alt

Stepuns Barsois 2015
die graue Hündin

Stepuns Barsois 2015
die erstgeborene Hündin Silberfee

20. März 2018 - Stepun's F2 hat heute Geburtstag.

Hallo F2 - Kinder, herzlichen Glückwunsch und alles Gute zu Eurem dritten Geburtstag. Lasst Euch knuddeln und verwöhnen. Wir wünschen Euch einen superschönen Tag und weiterhin ein vergnügtes Leben.

14. März 2018 - Stepun's H2 - Wurf ist da...

Klein aber fein unser H2 - Wurf. Zwei wundeschöne Mädchen und ein kräftiger Junge liegen in der Welpenkiste, und wir freuen uns riesig über den Familienzuwachs. Die stolzen Eltern sind Stepun's Emilija und der französische Rüde CH Ienissei du Cot - Regnier. Der Mutter und den Babies geht es ausgezeichnet. Emy macht das toll. .

Stepuns Barsois 2018
Stepun's Emilija mit den drei neugeborenen H - Kindern

06. März 2018 - Stepun's C - Wurf feiert heute den 7. Geburtstag...

Die Zeit ist so schnell vergangen. Alles Liebe und reichlich gute Wünsche zu heutigen Tag. Lasst Euch feiern und ganz toll verwöhnen.

Stepuns Barsois 2018
Stepun's Xaranowa mit ihren Töchtern Caterina, Chaska, Chesarevna und Chevelitza

18. Februar 2018 - endlich wieder Sonne

bei wunderschönem Wetter am Niederrhein (von links nach rechts): Stepun`s Emilija, Stepun`s Zubatoi, Stepun`s Dostofei, Stepun`s Fee-Tascha, Stepun`s Chaska

Stepuns Barsois 2018

18. Februar 2018 - Stepun's H - Wurf kommt bald

Stepun's Emilija

Unsere werdende Mutter Stepun's Emilija
(CH Stepun's Zubatoi x CH Stepun's Agniia)
WT 31.August 2013

Wir hoffen auf wunderbare Kinder Mitte März
von CH Ienissei du Cot Regnier

10. Februar 2018 - Unser X - Wurf wird 11 Jahre alt

Lasst Euch feiern, Ihr X - Kinder. Aus Issum schicken wir viele Grüße und die besten Wünsche für ein langes, gesundes Leben.

09. Februar 2018 - Stepun's H - Wurf ist in Sicht...

Die Freude ist riesengroß. Unser Rendezvous mit Stepun's Emilija bei CH Ienissei du Cot - Regnier hat Spuren hinterlassen. Emmy wird Mammi. Die Babys werden Mitte März erwartet.. Hier geht's zur Ahnentafel

6.01.2018 CAC in Kirchheim

Das Jahr beginnt vielversprechend. Stepun's Eljuscha AKA Barakat (Bes. Fam. Dr. Eberleh) bekommt V1 CAC/VDA. Glückwunsch an Laidia und Max.

Stepun's

Ein Blick zurück

Der erste Stepun's-Wurf fiel am 13. Februar 1975 aus der weißen Ninoschka Niwastroy nach Mumtaz Mahal's Fjodor. Aufgebaut und ausgewählt hat Anne-Katja Behrbalk ihre Zucht nach den Linien ORLOW, BERGLAND und WERGEI. Ihr Zuchtideal waren typvolle, wesensfeste Hunde, welche ihre ursprünglichen Eigenschaften noch besitzen. In mehr als zwei Jahrzehnten züchterischer Tätigkeit hat sie in erheblichem Maß zum hohen Niveau der europäischen Barsoizucht beigetragen. Wir lernten uns 1991 kennen. Kurz zuvor hatte ich die russische Hündin Diana iz Russkogo Polya zu mir genommen. Mit Diana an der Leine fuhr ich nach Dortmund, um sie Anne-Katja Behrbalk vorzustellen. Sie war von der Hündin hellauf begeistert, zumal sie feststellte, dass Diana ihre geliebten Orlow- Linien führte. Anlässlich ihres 68. Geburtstages im April 1993 machte Anne-Katja Behrbalk den Vorschlag, zusammen eine Zwingergemeinschaft zu führen. Sie wollte verhindern, dass der Name STEPUN und damit ihr Lebenswerk in Vergessenheit gerieten. Den erste gemeinschaftliche Wurf hatten wir im Oktober 1994. Eltern waren Diana iz Russkogo Polya und Ch Stepun's Ljubim.

Stepun's Barsois haben Erfolg im Ausstellungsring und beweisen ihre Leistungsfähigkeit bei Coursing und Rennen. Als Züchterin möchte ich dazu beizutragen, den Barsoi in seiner Einzigartigkeit zu erhalten. Das heißt, mit typgleichen Hunden zu züchten, wobei die Typgleichheit Vorrang vor kleineren Fehlern haben soll. Typ ist, wenn man die Zuchtstätte an den gezüchteten Hunden erkennt. Bei der Zuchtauswahl achte ich sehr auf das Wesen der Tiere, deren Nachkommen in einer häufig hundefeindlichen Zivilisation bestehen müssen. Ein Leben ohne Barsois kann ich mir heute nicht mehr vorstellen, und ich geniesse jeden Tag, den ich mit diesen wunderbaren Geschöpfen verbringen darf.

Kontakt + Impressum

Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:

Dorothee Wöhrle-Simon
Pauenweg 24D
D 47661 Issum
+ 49 (0) 2835 445045
Email: info@barsois.de

und/and

Geseta M. Wilhelm
D-79367 Weisweil

 

Haftungsausschluss

Diese Webseite enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Webseiten unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht. Quelle: juraforum.de

Adapted by G. M. Wilhelm © 2015 - 2018| Website designed by Template Monster.com